Wechseln von Sets in Ableton Live per Programmchange

Für die geplante Deutschlandtour von Kraftzwerk musste die Keyboardanlage einfacher, leichter und robuster werden. Alle Instrumente sind jetzt auf VST-Plugins umgestellt die in Ableton Live eingebunden sind.

Ein kleiner Trick erlaubt das Wechseln von Ableton-Sets per Midi-Programmchange:

  • ein Batchfile mit dem Namen eines jeden Sets mit folgenden Inhalt erstellen:
    „<Speicherort>/<Projektordner>/<Setname>.als“
    Beim Starten des Batchfiles wird das Set mit dem Standardprogramm geöffnet – also Ableton Live.
  • QLC+ (siehe Lichtanlage) kann Midi-Programmchanges empfangen und Shellcommands ausführen. Also hier die Batchfiles als Funktionen (Typ Script) einbimden und über eine virtuelle Konsole mit den Midibefehlen verbinden.

Wer das auch machen möchte und diese kurze Info nicht reicht kann sich gerne bei Claus melden. Dann gibt’s ne ausführlichere Anleitung 😉

 


neue Webpage online

Da es Probleme mit dem bisherigen Provider IONOS gab habe ich mich entschieden den Hoster zu wechseln.

Leider ließ sich die Page nicht wie sonst unter WordPress üblich einfach umziehen da in das Click&Build von IONOS offensichtlich keine Standard-Installation war. Also habe ich mich entschieden die Webpage neu aufzusetzen. Hierbei habe ich das Design Inofit gefunden und fand das auf Anhieb gut. Also gibt’s auch nen neue Design. Ok, das Startbild muss ich noch mal überarbeiten 😉